Mountainbike MTB

Den Berg erfahren auf zwei Rädern
Erleben Sie die grenzenlose Freiheit auf dem MTB. Eine neue Art von Vergnügen in den Bergen „auf zwei Rädern“! Adrenalin und schnelles Tempo für erfahrene Biker, neue unbekannte Emotionen auf sicheren Strecken für die Anfänger.

 

Die ersten Abfahrten auf dem MTB gab es im Amerika der Siebzigerjahre und verbreitete sich von dort in den Neunzigerjahren nach Frankreich und Europa. Momentan breitet es sich in Windeseile aus und ist die jüngste sommerliche Grenzerfahrung in den Bergen! Die Disziplin, die sich am meisten verbreitet hat mit den meisten Anhängern ist „Downhill“, welche sich dadurch auszeichnet, wie der Name schon sagt, dass es meistens Strecken sind, die bergab gefahren werden. Der mühevolle Aufstieg wird lieber gemütlich und bequem mit sommerlichen Aufstiegsanlagen gemacht, die Skiliften ähneln.

MTB

Am wichtigsten ist das Fahrrad selbst! Mountainbikes sind spezielle Arten von Fahrrädern, im Allgemeinen vollgefedert, mit breiten, grobstolligen Reifen, leicht, aber nicht zu leicht, damit sie stabil bleiben. Auf dem Markt gibt es unterschiedliche Typen von Bikes. Wer sich zum ersten Mal mit dieser Disziplin befasst ist für die beste Wahl gut aufgehoben mit einer Beratung im Fachgeschäft oder bei einem Verleih. In Livigno und speziell in der Nähe des Sitas finden Sie mehrere davon, alle gut ausgerüstet und mit absoluten Fachleuten.
mtb attivita 1

Kleidung und Ausrüstung

Wenn Sie Ihr Erlebnis auf dem Mountainbike genießen wollen, ist es wichtig, die passende Kleidung zu tragen:
  • T-Shirt und kurze Hosen, wind- und kältedicht, aber atmungsaktiv;
  • K-Way-Windjacke und Sweatshirt, in Anbetracht der Tatsache, dass sich das Wetter in den Bergen schnell ändern kann und die Temperaturunterschiede zwischen einem sonnigen Moment und einem Moment mit Wolken und Regen sehr groß sein können;
  • Sportschuhe mit dicken, nicht rutschigen Sohlen;
  • Brille oder Gesichtsmaske, um die Augen vor der Sonne zu schützen (die in den Bergen aggressiver scheint, als anderswo), sowie vor dem Wind, dem Staub und der Erde;
  • Handschuhe, Ellenbogenschoner, Knieschoner, zum Schutz bei Stürzen;
  • Helm, Wirbelsäulen- und Brustschutz für die maximale Sicherheit;
  • Und ganz am Ende, aber nicht, weil sie nicht wichtig sind, Sonnencreme, Trinkflasche und den Trail- und Streckenplan.

Trails

Wie bewegt man sich am besten in der Mountain Area?

Sitas bietet zahlreiche Strecken für die unterschiedlichsten Schwierigkeitsgrade. Wenn Sie ein Anfänger sind und es sind Ihre ersten Erfahrungen mit dem Mountainbike, dann ist die „Bike Academy“ (MTB8) die richtige Strecke für Sie, ein extra angelegter Trail für Anfänger! Er ist 5 km lang mit 8 Übungsbereichen (Balance, Step down, Switch back, Rock Garden, North Shore, Drops, Jumps und Skinny). Wenn Sie jedoch schon ganz gut damit zurechtkommen, können Sie auf der Bike Academy Ihre Muskeln aufwärmen und sich dann auf den anderen Strecken austoben, die Sie unter dem Menüpunkt „Wege und Trails finden und abschätzen können, um sich Ihre Strecke zusammenzustellen.
Was wird wohl Ihre Lieblingsstrecke werden?

Entdecken Sie unsere kostenlosen Aktivitäten!

Sitas bietet Ihnen drei kostenlose Aktivitäten! Worauf warten Sie noch?

info info
Live Sitas S.p.A.
meteo livigno | sole
-
METEO
--:--
ORA
vento livigno | debole
- km/h
VENTO
webcam livigno WEBCAM
impianti livigno
- / 4
IMPIANTI